Asperger Syndrom

Das Asperger-Syndrom (AS) ist eine Variante des Autismus und wird zu den tiefgreifenden Entwicklungsstörungen gerechnet. Diese Form von Autismus ist einerseits durch Schwächen in der sozialen Interaktion und Kommunikation gekennzeichnet und andererseits durch stereotypes Verhalten mit eingeschränkten Interessen.

Man geht davon aus, dass 3% der Bevölkerung betroffen sind.

 

Kinder in der Schule

Der Kanton St. Gallen hat eine Broschüre zusammengestellt mit Informationen für Lehrpersonen, Eltern und Fachpersonen - "Tipps zum Umgang mit Kindern mit Asperger-Syndrom in der Schule".

 
Weitere Informationen

Diverse Informationen des Onmeda Ärzteteams auf der Webseite des Beobachters.

Bekannte Persönlichkeiten, bei denen das Asperger Syndrom diagnostiziert wurde oder vermutet wird. 

Auf der Webseite «Asperger, der versteckte Autismus» finden Sie Informationen und zahlreiche praktische Tipps.

Empfehlenswerte Bücher:

  • Carol Gray, Das neue Social Story Buch, Austismusverlag, 2014, 308 Seiten, Fr. 40.90
  • Melanie Matzies-Köhler, Autismus: Adlerblick & Tunnelsicht, Tipps für Kids, Verlag Tolino Media, 2015, 100 Seiten, E-Book, Fr. 3.40

Diverse Videos

Spielfilme, Weblinks und Tests

Autismus

autismus deutsche schweiz - ads

"ads" setzt sich ein, dass das Wis­sen über das Thema „Autis­mus“ in der Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft grösser wird und be­troffene Menschen besser un­ter­stützt werden. Ziel des Vereins ist, die Lebenssituation der Menschen mit Autismus, de­ren Eltern und An­ge­hö­rigen zu ver­bessern.
Mit der Beratungsstelle und den sehr praktischen Themen-Abenden trägt der Verein viel zur Un­ter­stützung von Familien bei. www.autismus.ch